9844, Heiligenblut, Winkl 46

Telefon | Fax: +43-4824-4111 | +43-4824-4111-88

PreisberechnungOnline-Buchung

Auto- und Motorradfahrten

Wie Sie bestimmt wissen, gilt die Großglockner Hochalpenstraße als die schönste Bergstraße der Alpen. Das ist natürlich richtig, aber gerade die Straßen abseits der "Touristenstrecken" bieten etwas besonderes für das Fahrerherz. Durchqueren Sie unberührte Natur und erblicken Sie traditionelle Bauernhöfe. Das Gebiet rund um Heiligenblut bietet genau das - und schöne enge Kurven gibt es auch genug. 

Biker bzw. Cabriofahrer sind bei uns jederzeit herzlich willkommen und es steht unsere Tiefgarage für die Fahrzeuge zur Verfügung.

Tourenpläne

Um kein lohnenswertes Ausflugsziel in der einzigartigen Nationalpark-Region Hohe Tauern zu verpassen, haben wir Ihnen einige interessante Routen zusammengestellt.

Die Panoramastrassen der Umgebung

Die Panoramastrassen der Umgebung

  • „Bikers Point“ am Großglockner als exklusiver Treff- und Info-Punkt mit reservierter Parkfläche für Motorräder auf der Edelweißspitze in 2.571 Meter Höhe
  • Spezielle Biker-Parkplätze an den größten Attraktionen entlang der Großglockner Hochalpenstraße
  •  Kostenlose Schließfächer „Bikers Safes“ für sichere Aufbewahrung von Helmen, Jacken etc. am Großglockner an der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe und am Hochtor.
  • „Bikers Nest“ an der Edelweißspitze mit speziellen Informationen für Motorradfahrer aus der Geschichte der Großglockner Hochalpenstraße
  • Bequemer Ticketkauf in der Information an der Kassa Ferleiten (nur bei starkem Andrang)
  • Ausbau des bereits bestehenden Informationssystems mit motorradfreundlichen Übernachtungsbetrieben
  • Verbilligtes Tour-Ticket: Es beinhaltet je ein Tagesticket Großglockner, Gerlos- und Nockalmstraße innerhalb einer Saison und berechtigt zum Bezug einer preisreduzierten Karte für die Villacher Alpenstraße. 
  • Bei Fahrbahnerneuerungen Verwendung von Material mit maximaler Griffigkeit, bei Rissesanierungen insbesonders in den Kurven
  • Fortführung des Leitplanken-Austauschprogramms mit Absicherung scharfkantiger Leitplanken / Leitschienen

  • Am Endpunkt der Villacher Alpenstraße, der Rosstratte, befinden sich kostenlose Biker Safes zur vorübergehenden Aufbewahrung nicht benötigter Ausrüstung.
  • Die bestehenden Leitschienen in Kurven sind durch zusätzliche Schutzplanken in Bodennähe nachgerüstet. Sie verdecken die für Motorradfahrer gefährlichen Pfosten der Leitschienen.
  • Motorrad-Abstellplätze mit kostenlosen Biker Safes auf dem  Rastplatz 6 „Alpengarten“ (1.307 m); gleich nebenan  ist die Aussichtsplattform „Rote Wand“.
  • Bei Fahrbahnerneuerung wird Material mit maximaler Griffigkeit verwendet, insbesondere bei der Sanierung von Rissen in Kurven.
  • Wer ein Tour-Ticket für Großglockner-, Gerlos- und Nockalmstraße hat, bezahlt für das Ticket an der Villacher Alpenstraße nur 6,- Euro.

  • Einrichtung eines "Bikers Point" am Parkplatz "Wasserfallblick" (1.543 m) mit Routen- und Übernachtungsinformationen
  • Einrichtung bevorzugter, für Motorräder reservierter Parkplätze nächst dem Eingang zu den Krimmler Wasserfällen und zur WasserWunderWelt mit "Bikers Safes" zur vorübergehenden Aufbewahrung nicht benötigter Ausrüstung.
  • preiswerte Touren-Tickets




Unser Plus für Motorradfahrer

Alle Informationen für Ihren Motorradausflug finden Sie in den Broschüren von den verschiedenen Alpenstraßen.

Sie erhalten diese Broschüren kostenlos bei der Rezeption vom Hunguest Hotel Heiligenlbut. 

Hier können Sie auch einige Prospekte herunterlanden: